Handy kontrolle durch eltern


Bewertungen

Niemand mag es, überwacht zu werden.


  • handy sperre fingerabdruck umgehen!
  • spionage am handy?
  • Was geschieht im Netz??
  • iphone 5 whatsapp ausspionieren!

Aber selbst Überwachen, das ist etwas anderes. Jedenfalls für manche Eltern, die jederzeit überprüfen wollen, ob sich ihre Kinder in vertrauten Umgebungen aufhalten. Wie oft hatte ich schon Schreckmomente, wenn mein Sohn einfach weggelaufen ist. Gestern auf einer Veranstaltung war es wieder so weit.

Es ist nur eine von vielen Top-Bewertungen für die Tracking-App. Alles prima? Es ist schwierig, einen Experten zu finden, der diese Apps lobt. Die Organisation Innocence in Danger etwa ist in der Netzszene berühmt-berüchtigt, weil sie einst das Netzsperrengesetz der damaligen Familienministerin Ursula von der Leyen unterstützte. Die Vorstellung, ich müsste beständig mein Kind überwachen, um sicher zu gehen, dass es ihm gut geht, ist bedrückend und auf lange Sicht nicht förderlich für die Beziehung zwischen Kindern und Eltern.

Von Weiler: "Das passt nicht zusammen.

Rechtlich bewegen sich Eltern mit der Installation von Trackingtools in einer gewissen Grauzone. Es gibt keine gesetzliche Altersgrenze, in der das erlaubt ist, sondern lediglich die Vorgabe, dass die "Kinder einwilligungsfähig sein müssen," betont der schleswig-holsteinische Landesdatenschützer Thilo Weichert. Dazu gehört laut Bundesgerichtshof eine "ausreichende Urteilsfähigkeit". Weichert legt dies recht streng aus: "Man muss von Folgendem ausgehen: Wenn sie in der Lage sind, ein Smartphone zu haben, müssen sie auch über die Kontrolle durch ihre Eltern mitbestimmen können.

Prinzipiell ist Weichert gegen diese Apps: "Von Dauertracking und Aufenthaltskontrolle halte ich überhaupt nichts. Denn sie kennen den Zustand und die Intention des Kindes nicht, wenn es da ist und nicht woanders," sagt der Datenschützer. Wie von Weiler betont Rüdiger, es sei wichtig, erst einmal abzuwägen: "Je jünger die Kinder sind, desto eher kann man den Gebrauch des Smartphones mit Bedingungen verknüpfen.

Vereinbarung treffen

Je älter sie werden, desto weniger darf man aber Kontrolltools einsetzen. Das bedeute nicht, den Kindern einen unbegrenzten Zugang zu geben. Kinder und Jugendliche wollten natürlich alles nutzen, die Regulierung des Zugangs liege in der Verantwortung der Eltern. Wohl deshalb stehen die Experten anderen Jugendschutz-Tools, die die Nutzung des Smartphones selbst kontrollieren, wesentlich positiver gegenüber.

Neu ist etwa eine App, die auf Wunsch einer frustrierten Mutter entwickelt wurde.

Smartphones: Darf Mama kontrollieren?

Als sie erfuhr, dass es den Kindern gut ging, dass sie aber schlicht ihre Nachrichten ignoriert hatten, kam sie auf eine Idee: Man müsse eine App entwickeln, die das Smartphone der Kinder so lange blockiert, bis sie ihre Eltern kontaktieren. Sie spüren, dass sie gläsern sind und das ist furchtbar für sie. Viel wichtiger sei es, mit den Kindern offen und auf Augenhöhe zu reden und heikle Situationen, wie sie auch im Internet auftreten können, zu trainieren. Sie kennen sich in der virtuellen Welt immer noch besser aus als die Elterngeneration der Digital Immigrants.

Dürfen Eltern deine Post öffnen?

Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und Qualitätsartikel kostenfrei veröffentlichen. Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab. Impressum Datenschutzerklärung. Javascript deaktiviert.

WiWo App Jetzt gratis testen. Club Abo. Jobs by karriere.

Google-App erlaubt Eltern Zugriff auf Smartphone der Kinder

Unternehmen mehr. Finanzen mehr. Erfolg mehr. Trends Management Gründer Beruf Karriere.

Politik mehr. Deutschland Europa Ausland Konjunktur. Technologie mehr. Meine Altersvorsorge. Themenübersicht Kolumnen Blogs Bildergalerien Videos.

Smartphones zu Hause und in der Schule: Darf Mama kontrollieren?

Schnüffler-Apps Wie Eltern ihre Kinder digital überwachen. In Arbeit. Katharina Matheis.


  • Bitte Hinweise beachten!?
  • whatsapp nachrichten mitlesen online;
  • Schnüffler-Apps: Ständige Kontrolle stört die Eltern-Kind-Beziehung.
  • Handy & Privatsphäre – dürfen Eltern Kontrolle ausüben?.
  • Handys in Kinderhand.
  • Neue Funktionen!
  • spionagesoftware auf handy erkennen.

Zur Startseite. Diesen Artikel teilen:.

handy kontrolle durch eltern Handy kontrolle durch eltern
handy kontrolle durch eltern Handy kontrolle durch eltern
handy kontrolle durch eltern Handy kontrolle durch eltern
handy kontrolle durch eltern Handy kontrolle durch eltern
handy kontrolle durch eltern Handy kontrolle durch eltern

Related handy kontrolle durch eltern



Copyright 2019 - All Right Reserved