Blaue haken von whatsapp deaktivieren


WhatsApp lesen ohne blaue Haken

Bislang noch nicht in der aktuellen WhatsApp-Version verfügbar

Der beliebte Messanger-Dienst ist einfach viel zu praktisch. Doch es gibt ein paar Dinge, die uns bei der App ganz schön auf die Nerven gehen. Stichwort blaue Haken. Wetten, ihr kennt noch nicht alle? Sie sind Fluch und Segen in einem und haben sicher schon so einige Beziehungen auf dem Gewissen: die blauen Häkchen. Wenn ihr auch genervt davon seid, dass jeder sehen kann, wann ihr was gelesen habt, dann schaltet die blauen Haken, also die Gelesen-Funktion, ein für alle Mal aus.

Geht dazu in den Einstellungen auf "Account" und dann auf "Datenschutz". Wenn ihr jetzt das Häkchen bei "Lesebestätigungen" entfernt, kann euch keiner mehr stalken.

Aber: Wenn ihr die Funktion ausschaltet, könnt ihr auch nicht mehr sehen, ob jemand anderes eure Nachrichten gelesen hat. Selbst nicht mehr stalken können? Damit müsst ihr dann leben. Ihr wollt weiterhin sehen können, wer wann online war oder eure Nachrichten gelesen hat?

WhatsApp: Blaue Haken deaktivieren & umgehen – so geht's

Dann nutzt den Flugmodus-Hack. Schaltet dazu den Flugmodus ein, bevor ihr die neue Nachricht in WhatsApp öffnet. Denn wenn ihr die Nachricht im Offline-Modus lest, bleiben die Haken grau. Achtung: Die Haken werden blau, sobald ihr den Flugmodus wieder ausschaltet.

WhatsApp: Lesebestätigung deaktivieren – Blaue Haken › Lösungen & Tipps

Ihr könnt euch mit dem Hack also nur ein Zeitfenster ertricksen. Für jedes noch so kleine Zusammenfinden hat man heutzutage eine WhatsApp-Gruppe. Klar die Gruppen-Chats sind praktisch. Aber das ständige Pling-Pling, weil laufend jemand in die Gruppe schreibt, kann einen in den Wahnsinn treiben. Dann stellt die Gruppe einfach stumm. Dann auf "Stummschalten" gehen und die Dauer einstellen.

Hallo himmlische Ruhe!

Geheime WhatsApp Tricks, die du noch nicht kennst!

Auch hier könnt ihr die Dauer festlegen. Ihr habt schon eine Millionen Gruppen und möchtet nicht noch eine eröffnen? Dann benutzt die Broadcast-Funktion! Ihr findet sie in der Chat-Übersicht unter "Neuer Broadcast". Damit könnt ihr eine Nachricht automatisch an mehrere Empfänger schicken, ohne eine Gruppe eröffnen zu müssen. Wenn euch dann jemand antwortet, öffnet sich ein normales Chat-Fenster. Super praktisch, wenn ihr zum Beispiel auf der Arbeit Bescheid geben wollt, dass ihr krank seid oder im Stau steht.

Ihr wollt wissen, wann genau die Nachricht gelesen wurde, die ihr verschickt habt? Wenn ihr ein Android-Smartphone habt , müsst ihr einfach nur länger auf die Nachricht drücken. Schon erscheint ein Fenster mit den Infos. Funktioniert übrigens auch bei Gruppenchats. An alle iPhone-Besitzer: Einfach den Chat-Verlauf öffnen und neben eurer zuletzt verschickten Nachricht nach links wischen.


  • samsung s8+ whatsapp hacken?
  • WhatsApp blaue Haken umgehen mit Flugmodus - So geht's!;
  • iphone ortung ohne sim karte.
  • handy wlan passwort hacken.
  • freundin spioniert facebook?

Konnte man kurze Zeit später direkt daneben einen zweiten grauen Haken sehen, war das der Hinweis darauf, dass der Inhalt erfolgreich auf dem Smartphone des Empfängers angekommen war. Die Anzeige des zweiten Hakens konnte sich verzögern, wenn der Empfänger das Handy ausgeschaltet oder keinen Empfang hatte. Weiterhin symbolisieren zwei graue Haken das erfolgreiche Absenden und Empfangen einer Nachricht.

Diese verfärben sich nun aber blau, sobald der Empfänger WhatsApp und den entsprechenden Chat auf dem Smartphone geöffnet hat.


  • handy internet spionage;
  • wlan hacken mit iphone X.
  • handy ausspionieren schutz?

Hilfreich ist das natürlich vor allem bei wichtigen Nachrichten oder wenn die Zeit drängt. Kontrollfreaks haben mit dem Feature viel Freude. Durch die Lesebestätigung fühlen sich nämlich viele WhatsApp-Nutzer unter Druck gesetzt, empfangene Nachrichten immer sofort beantworten zu müssen. Da kommt man schnell in Erklärungsnot und muss sich rechtfertigen. WhatsApp hat sich die Kritik vieler Nutzer zu Herzen genommen und schon kurze Zeit später ein Update bereitgestellt, mit dem man die Lesebestätigung in den Datenschutzeinstellungen deaktivieren kann.

Android-Nutzer können schon seit Ende auf die Version zugreifen, die es ihnen erlaubt, die blauen Haken abzuschalten. Wer ein iPhone besitzt, musste deutlich länger erwarten und bekommt erst jetzt Zugriff auf die Funktion. Die Lesebestätigung lässt sich direkt in WhatsApp abschalten.

Weitere beliebte Bilderstrecken

Dazu öffnet man den Messenger, ruft die Einstellungen auf und deaktiviert dort unter Account und Datenschutz den Auswahlschalter für die Lesebestätigungen siehe Bild oben. An dieser Stelle weist WhatsApp auch noch einmal darauf hin, dass man durch das Abschalten der Lesebestätigungen auch die blauen Haken anderer Personen nicht mehr sehen kann und in Gruppenchats trotz der Einstellung weiterhin Lesebestätigungen gesendet werden.

Keine Frage, es ist ein kontrovers diskutiertes Thema: wann Kinder Smartphones nutzen können, sollten, dürfen. Smartphones sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Es ist also kein Wunder, dass immer mehr Kinder und Jugendliche ein […].

blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren
blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren
blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren
blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren
blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren
blaue haken von whatsapp deaktivieren Blaue haken von whatsapp deaktivieren

Related blaue haken von whatsapp deaktivieren



Copyright 2019 - All Right Reserved